Montag, 23. Februar 2009

Hier ist ein großer Filz, den ich vor einiger Zeit gemacht habe. Eingearbeitet sind Seidenfasern, Muster aus Seidenpapier, Woll- und andere Garne und verschiedene Stoffe. Es hat Spaß gemacht, sich mal nur auf die Gestaltung der Oberfläche zu konzentrieren! Inzwischen habe ich das große Stück auseinandergeschnitten ( hat Überwindung gekostet!) und zum Teil Buchumschläge mit Wildseidenfutter in wunderschönen Farben daraus genäht. Diese habe ich anschließend noch bestickt und mit Zickzackstich umrandet. Insgesamt eine ziemlich aufwändige Aktion!




















So, und jetzt hätte ich gern mal etwas besseres Wetter, damit ich endlich mal vernünftige Fotos von meinen neueren Sachen machen kann!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen