Dienstag, 25. August 2009

In einem Monat....

...ist es schon wieder Herbst! Zeit also, neue Mützen, Hüte, Schals und Stulpen zu machen! Hoffentlich ist in diesem Jahr auch endlich mal ein Hut für mich selbst dabei, bisher habe ich meinen nämlich noch nicht gefunden. Ganz dunkellila soll er sein, glaube ich...
Ich finde es immer wieder spannend, wie unterschiedlich die verschiedenen Kopfbedeckungen an verschiedenen Frauen wirken und dass es eigentlich für jedes Gesicht eine passende Hutform gibt. Also, ran an den Hut, Mädels, "Ich habe kein Hutgesicht" gilt nicht!



Bei dieser Mütze kann man den Zipfel auch ausziehen:

Dienstag, 18. August 2009

Im Farbrausch

Sooo, die Schulferien sind vorbei, morgens ist wieder Ruhe und ich habe endlich wieder mehr Zeit zum Filzen und hoffentlich auch zum Bloggen!
Gestern konnte ich dann auch zum ersten Mal meinen neuen Drucksprüher ausprobieren, den ich mir letzte Woche zugelegt habe:

Ha, sieht die kleine Ballbrause nicht verloren dagegen aus - 5Liter fasst der Gute! Endlich kann ich große Flächen "bewässern", ohne zigmal nachladen zu müssen. Außerdem fühlt man sich ein bisschen wie ein Feuerwehrmann, pardon, eine Feuerwehrfrau, mit dem Teil - coool! Hätte ich auch schon früher drauf kommen können...

Ansonsten war ich in letzter Zeit im Rot-Orange-Pink-Rausch, angeregt von der Dawanda-Farbaktion im August.


Das hier war mein Beitrag (gold war auch noch Pflicht, daher habe ich den Seidenschal noch mit kleinen goldenen Ornamenten bemalt):


Außerdem sind noch einige andere Teile entstanden (auch ohne Gold, finde ich persönlich ja auch schöner so):




So, jetzt noch mein persönlicher Favorit - leider könnte ich diese Farben niemals tragen: