Donnerstag, 24. September 2009

Lang ist's her...

...dass ich hier geschrieben habe, aber ich war dafür ganz schön fleißig in der Zeit: der erste Herbstmarkt war am Wochenende - sehr schönes Wetter und zumindest am Sonntag viele Besucher. Besonders gefreut hat mich der Besuch einer sehr netten Blog-Leserin, die eines meiner Lieblingsstücke mit nach Hause genommen hat:

Außerdem habe ich gelernt, dass man Glasbläser-Nachbarn seehr erschrecken kann, wenn man beim Abbau die Zeltstangen kräftig klirren lässt ;-) Sorry nochmal...
Nach dem Markt musste ich dann erstmal die hiesige Notarztpraxis aufsuchen, weil mich irgendein Mutantenvieh in den Knöchel gestochen hat und mein ganzer Fuß angeschwollen ist wie ein Kürbis - na, okay, aber Pampelmuse trifft's sicher! Dafür hab ich auch eine schöne Tetanusspritze gekriegt - mein Hintern tut immer noch weh. Aber immerhin hatte ich zwei Tage lang die Lizenz zum Faulsein, Fuß hochlagern und kühlen - aber was soll ich sagen: nach zwei Stunden auf dem Sofa bin ich schon hibbelig und übellaunig geworden.

Uuund: ab Oktober gibt's meine Nunofilzschals in der "Galerie Meisterwerke" in Lübeck zu kaufen! Bin ein bißchen aufgeregt...